Babyfreundliche Apotheke

Der Verein Babyfreundliche Apotheke e.V.

Unsere Apotheke ist als "Babyfreundliche Apotheke" zertifiziert, ein Alleinstellungsmerkmal im südlichen Landkreis Osnabrück.
Alle "Babyfreundlichen Apotheken (BFA)" sind Mitglied im "Verein Babyfreundliche Apotheke e.V.". Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, die Betreuung von Schwangeren, Stillenden und Familien mit Säuglingen in den zertifizierten Apotheken durch fachliche Qualifikation und einfühlsame Beratung zu optimieren. Der Begriff "Babyfreundliche Apotheke" hat sich so in den letzten Jahren als anerkanntes Qualitätsmerkmal etabliert.
Für die Zertifizierung als "Babyfreundliche Apotheke" müssen zunächst alle Mitarbeiter, die als BFA-Fachkraft qualifiziert werden, eine umfangreiche Fortbildung über 3 Tage absolvieren. Eine Prüfung durch den "Verein Babyfreundliche Apotheke" schließt sich an, die nach drei Jahren wiederholt werden muss. Dazu ist auch ein Praktikum bei einer Hebamme über acht Stunden nachzuweisen. Außerdem muss die Apotheke ein bestimmtes Warensortiment bereithalten, damit Schwangere und junge Familien sofort mit entsprechenden Produkten versorgt werden können. Alle Aktivitäten werden mit den ortsansässigen Hebammen, Gynäkologen, Kinderärzten und weiteren Teilnehmern in Form eines Netzwerkes koordiniert.
Ziel ist es, Schwangeren, Stillenden und Familien mit Säuglingen Hilfestellung zu geben. Zu oft fühlen sich die Betroffenen mit ihrer Unsicherheit alleingelassen. Gerade beim ersten Kind sind die jungen Mütter unerfahren, möchten alles richtig machen, fühlen sich aber durch die neue Situation mit dem Säugling überfordert. Die Förderung des Stillens, die richtige Pflege und Ernährung des Kindes, die Versorgung der jungen Mutter und des Kindes mit geeigneten Hilfsmitteln und Arzneimitteln sind unser Ziel.

www.babyfreundliche-apotheke.de

→ Unser Team mit den BFA-Qualifizierungen

www.fruehehilfen.de

Logo Babyfreundliche Apotheke